Care4Tech Cross-sectoral Alliances for Smart Living

Smart Living Technologien bestimmen unseren Alltag in immer größerem Ausmaß. Sie unterstützen uns dabei, im Alter noch länger autark in unserer Wohnung zu leben, den Verkehr auf den Straßen sicherer zu machen oder den Ertrag von Feldern zu steigern. Das Projekt Care4Tech bündelt das Knowhow, das zu diesen Technologien im Alpenraum besteht, um ihn in eine stabile Innovationsarena zu verwandeln und die Kooperation zwischen Nutzern, politischen Entscheidungsträgern, Forschung und Unternehmen zu fördern.

Care4Tech umfasst 11 Partner von Slowenien bis Frankreich und hat eine Laufzeit bis Oktober 2019 bei einem Gesamtbudget von 1.67 Mio€, kofinanziert vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung über das Interreg Alpine Space-Programm. Als Partner von Care4Tech unterstützt die IDM regionale Unternehmen dabei, neue Kunden, Lieferanten und Forschungspartner zu finden und Teil eines stabilen alpinen Netzwerks zu werden.

Josef Ziernhöld

Josef.Ziernhoeld(6a3rKF[DhUq4Bxa)idm-suedtirol.com

www.alpine-space.eu/projects/care4tech/en/home